­čą«Einfach Teig ├╝ber Kirschen gie├čen und dann bekommst du diese Kirschtorte die alles toppt­čŹĺ!


Einen leckeren Kuchen­čą« zu backen, der gleichzeitig­čą« so gut aussieht, ist gar nicht so einfach! du kannst es immer wieder probieren und am Ende hast du am Ende einen kleinen Haufen, der so lecker schmeckt, aber noch nicht einmal ansatzweise so aussieht wie auf dem Bild auf dem Rezept...


✔️Du brauchst das:

•(65g) selbstaufziehendes Mehl (in Deutschland vielleicht nicht erh├Ąltlich. So machst du es selbst: 1,5 Teel├Âffel ,nur 1 Tasse Mehl° Backpulver und ¼Teel├Âffel Salz).
•50 g Butter
•3 Eier
•100g Zucker
•Ein halbes Kilo Kirschen
•Teel├Âffel Vanille

✔️Zubereitung:

Ein rundes Backblech mit etwas Butter einfetten.
Alle Kirschen auf das Backblech legen. Stellen Sie­čą« sicher, dass sie so nah wie m├Âglich beieinander­čą« liegen (ohne sie zu besch├Ądigen).

Nun gib die Eier in eine Sch├╝ssel und eine Minute schlagen. Danach Milch dazugeben und gut verr├╝hren. F├╝ge die Butter, den Zucker, das selbstaufziehende Brotmehl und den Vanilleextrakt hinzu. Alles gut vermischen.

Wenn alles gut zu eine cremigen Masse mixen ist, kannst du es ├╝ber die Kirsche­čŹĺ gie├čen. Danach sollte der Kuchen 30 minuten(180° Grad) im Ofen sein.

Variante: Erdbeeren statt Kirschen verwenden! Lecker!