­čą«Mittern├Ąchtlicher Sauerl├Ąnder Streuselkuchen­čą«


(Einfacher, aber saftiger R├╝hrkuchen vom Blech !)

✔️Zutaten:
•1. Rezeptzutaten
✔️a. F├╝r den Teig
•1 Prise Salz
•4 Eier
•(250g) Zucker
•(250g) Butter
•(250g) Mehl
•2TL Backpulver
•1 Schuss Milch
•Backpapier
✔️b. F├╝r die Streusel
•1 Prise Salz
•(400g) Mehl
•2Msp. Zimt
•(250g) Butter
•(250g) Zucker + 2TL
•(250mL) Sahne f├╝r den Guss
•2. Rezeptzubereitung
•a. Anleitung f├╝r den Teig

✔️Zubereitung:
Zuerst Tiefes Backblech (Fettpfanne) mit Backpapier auslegen. Backofen auf 201°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
250g Zucker,1 Prise Salz, 250g Butter in einer R├╝hrsch├╝ssel­čąú mit dem Handr├╝hrger├Ąt schaumig aufschlagen und nach und nach die Eier unterr├╝hren. 250g Mehl und Backpulver vermischen, ├╝ber die Butter-Zucker_Eier_Mischung sieben und alles zu einem cremigen Teig verr├╝hren, ev. etwas Milch zugeben.
Verteile Teig auf dem Backblech und glatt streichen.
b. Anleitung f├╝r die Streusel
250g Zucker, 250g Butter,  1 Prise Salz, 400g Mehl und den Zimt zu einem kr├╝meligen Teig verkneten und mit den H├Ąnden zu dicken Streuseln verreiben. Gleichm├Ą├čig auf dem R├╝hrteig verteilen und ganz sacht andr├╝cken.
Kuchen­čą« auf mittlerer Einschubleiste ca. 20 Min auf Sicht hellbraun backen. 
Sahne mit 2TL Zucker verr├╝hren und direkt nach dem Backen auf dem noch hei├čen Kuchen gleichm├Ą├čig verteilen. Streuselkuchen auf dem Blech ausk├╝hlen lassen und mindestens 6 Std ziehen lassen.
Unmittelbar vor dem Servieren in tellergerechte St├╝cke schneiden.
FERTIG und GUTEN APPETIT !­čŹŻ️